Der Pfarrgemeinderat der Pfarrei Hl. Familie

IMG 20210925 WA0035

 

                 Mitglieder:

                 Putroko Kristyanto (Vorsitzender)

                 Ute Hollingshaus (Stellv. Vorsitzende)

                 Susanne Fischer

                 Noel Böhm

                 Christian Brötz

                 Silvia Schams-Piepel

                 Simon Feil

                 Miriam Braner

                 Beate Paland

               

                 Verwaltungsrat Mitglieder:

                 Michael Eich, Pfr. Vorsitzender

                 Simon Feil, stellvertr. Vorsitzender

                 Kerstin Fuchs

                 Helmar Schmitz von Hülst

                 Markus Becker

                 Jörg Schneider

Die Kersch Bar ist bis zum 17.1.2020 geschlossen!

 

Ab sofort gibt es die Möglichkeit jeden Freitag bei einem kühlen Getränk in der Kersch Bar in St. Christophorus über Gott und die Welt zu reden. Sie sind herzlich eingeladen.

KerschBar

Der Familienkreis besteht aus Familien aller Altersklassen und Kulturen, die sich mehrmals im Jahr treffen um gemeinsam unterhaltsame Nachmittage zu verbringen oder Ausflüge zu machen.

Wir freuen uns immer über neue Familien, die sich dem Familienkreis anschließen möchten. Wenn Du Interesse hast mit Deiner Familie beim nächsten Treffen dabei zu sein, trage Deine E-Mail Adresse über das untenstehende Formular ein.

Ausflug in den Ostpark

Testen des neuen Sprungtuchs im Rüsselsheimer Ostpark.

Besichtigung von St. Stefan in Mainz

 Besichtigung von St. Stefan in Mainz.

Ich möchte auf den E-Mail Verteiler des Familenkreises aufgenommen werden.
Bitte nehmt meine E-Mail Adresse wieder aus dem E-Mail Verteiler.

Trage hier Deine E-Mail Adresse ein:

Bitte wiederhole die E-Mail Adresse:


Menschen verschiedener Altersgruppen treffen sich regelmäßig zu den Proben der Schola (zu Deutsch: Singschule). Wir singen etwa einmal im Monat in einer unserer drei Kirchen im Gottesdienst Lieder aus dem Buch Junges Gotteslob „ Ein Segen sein“. Mit diesen Liedern versuchen wir die Gottesdienste lebendiger zu gestalten und auch in unserem Alltag können die Lieder ein Segen für uns sein, wenn wir was zum Aufmuntern oder Jubeln brauchen. Darüber hinaus tragen wir auch zur musikalischen Umrahmung der Gottesdienste in der Osternacht, Weißen Sonntag, Fronleichnam und Christi Himmelfahrt bei den Pfadfindern mit bei.

Wenn wir gerade keine Gottesdienste vorbereiten oder dafür üben, sitzen wir bei schönem Wetter auch schon einmal im Hof bei der Kirche, grillen oder „überfallen“ die Eisdiele. Auch andere Freizeitaktivitäten  stehen gelegentlich auf dem Programm.

Wir sind offen für jeden der Freude am Musizieren hat.

Anette erklärt erfreut: „Das ist eine coole Truppe. Innerhalb kürzester Zeit habe ich gelernt ohne Notenkenntnisse Lieder zu singen.“

Unter der musikalischen Leitung von Martina Eisenhauer treffen wir uns regelmäßig dienstags von 18 bis 19 Uhr im Pfarrsaal von St. Georg und sind jederzeit dankbar für neue Sänger/Innen und Instrumentalisten.

 

Diese Seite wird zur Zeit überarbeitet.

Sie wird in Kürze wieder verfügbar sein.

 

Zum Seitenanfang