Anfang Januar waren insgesamt 23 Sternsingerinnen und Sternsinger in unserer Pfarrei unterwegs. Sie brachten den Segen Gottes für das neue Jahr an die Häuser. Von freundlichen Menschen wurden sie an den Türen begrüßt. In den Gesichtern der Kinder war stets ein Lächeln zu sehen. Es bereitete den Sternsingerinnen und Sternsingern große Freude, Geld für arme Kinder zu sammeln und ihnen damit etwas Gutes zu tun. Sie trugen die Spendendose als wichtigen Schatz vor sich her. Der Erlös geht an das Kinderheim-Projekt von Pater Gerhard in Mandeni (Südafrika).   

Die Sternsingerinnen und Sternsinger waren nicht nur an insgesamt ca. 100 Häusern, sondern auch zu Besuch in der Kita St. Christophorus und St. Georg, im Altenpflegeheim Martin-Niemöller-Haus, in der Senterra Pflegeresidenz und beim Seniorentreff unserer Pfarrei. Zum Schluss besuchten sie noch den Oberbürgermeister Udo Bausch und ein paar Geschäfte in Rüsselsheim.

Bild 1

Bild 2

Bild 3

Bild 4

Bild 5

Bild 6

Zum Seitenanfang